Familienpflegerinnen für den Notmütterruf gesucht

Sie suchen eine sinnvolle Aufgabe und mögen Kinder? Können Sie kurzfristig, vorzugsweise am Nachmittag und frühen Abend und bei Bedarf auch am Wochenende stundenweise Kinder betreuen und hauswirtschaftliche Tätigkeiten übernehmen?

Der Notmütterruf des Müfaz ist im ganzen Wetteraukreis, vorwiegend jedoch in Bad Nauheim und Friedberg tätig. Notmütter werden in Familien gebraucht, wenn die Mutter (manchmal auch der Vater) erkrankt ist.

Für unser Team von derzeit 8 Frauen suchen wir noch Honorarkräfte und/oder geringfügig Beschäftigte mit Erfahrung im pädagogischen und/oder hauswirtschaftlichen Bereich, die zeitlich flexibel sind. Gute Voraussetzungen bringen z.B. Kinderpfleger-innen, Erzieher-innen, Kindertagespflegepersonen und Hauswirtschafter-innen mit.

Wir bieten regelmäßige Teamsitzungen, Supervision und Fortbildung mit einem engagierten Team, Versicherungsschutz (Unfall- und Haftpflichtversicherung), Bezahlung über dem Mindestlohn und Übernahme der Fahrtkosten.

Wenn Sie sich für diese abwechslungsreiche Aufgabe interessieren, zuverlässig und flexibel sind, dann wenden Sie sich bitte an:

Ulrike Strangmann im Müfaz (Leitung Notmütterruf), Telefon 06032-35784.

Praktikum im Kinderparadies

Im Kinderparadies, unserer Kita für Kinder ab 1 Jahren, ist immer Gelegenheit für ein Praktikum. Wir freuen uns über Anfragen, gerne auch als Jahrespraktikum von SozialassistenInnen.

Kita Kinderparadies
Leitung: Anet Schmidt

Tel. 06032-3071787
kipa@muefaz.de