Newsletter Juni 2017*

Liebes Müfaz-Mitglied,

hier kommen sommerfrische Vereins-News für dich! Lerne unseren neuen Vorstand kennen und mach mit bei unserer Event-AG. Bevor du mehr erfährst, noch eine wichtige Info: An sonnigen Nachmittagen servieren unsere Bistro-Gastgeberinnen dir die leckeren Snacks und Getränke jetzt gerne wieder in unserem Außenbereich – mit tollen Spiel- und Klettermöglichkeiten für Kids. Also, schau vorbei und lass es dir gutgehen!

Und das sind unsere aktuellen Infos für dich*:

  • Endlich vollzählig: der neue Vorstand stellt sich vor
  • Müfaz mischt mit: Startschuss für unsere Event-AG
  • Da machste Töne: musikalische Früherziehung im KiPa
  • Einfach wie nie: online shoppen und spenden
  • Termine & Events

Herzliche Grüße

Dein Müfaz-Team

 

Endlich vollzählig: der neue Vorstand stellt sich vor

 

Was lange währt, wird endlich gut – bei der dritten diesjährigen Mitgliederhauptversammlung konnte ein neuer Vorstand gewählt werden: Katharina Konschake hat Christine Rüb als 1. Vorsitzende abgelöst. Weiterhin im Vorstand verbleiben Christine Fuß als Schriftführerin sowie Marek Ulrich als Finanzwart. Nagihan Ostermeir und Carolin Brückel vervollständigen den Vorstand als Beisitzerinnen. Das neue fünfköpfige Leitungsteam wurde für zwei Jahre gewählt. Die Kassenprüfung übernehmen Antje Metz und Tanja Oberwallner, die das Müfaz zudem weiterhin ehrenamtlich in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unterstützt. Und das sagen die Frischgewählten über ihren Einsatz für unseren Verein:

Katharina Konschake, 1. Vorsitzende, 35 Jahre, Mutter einer Tochter (2,5 Jahre):

„Als Vorstandsmitglied mitzuwirken in einem Verein wie dem Müfaz, ist eine sinnvolle Aufgabe. Kinder bedeuten unsere Zukunft. Es sollte eine Selbstverständlichkeit sein, an so einem tollen Haus und deren Projekten teilhaben zu wollen. Unterstützen, miteinander leben und Kinder in ihrer Entwicklung sehen, in der eigenen Stadt, ist das Schönste, was es gibt.“

Marek Ulrich, Finanzwart, 45 Jahre, zwei Kinder (1 und 4 Jahre):

„Ich bin ehrenamtlich im Müfaz tätig, um diesen für alle Generationen wichtigen Verein in seiner zentralen Rolle in Bad Nauheim zu unterstützen.“

Carolin Brückel, Beisitzerin, 31 Jahre, eine Tochter (2 Jahre):

„Ich engagiere mich für das Müfaz, da meine kleine Tochter in die „Hasengruppe“ geht. Eine von vielen Gruppen für Kinder unter 3 Jahren. Es interessiert mich sehr, wie positiv sich das Müfaz entwickelt.“

Nagihan Ostermeir, Beisitzerin, 2 Kinder (7 und 2,5 Jahre):

„Als Mitglied des Müfaz kann ich mich sozial engagieren und bei der Weiterentwicklung des Vereins unterstützen.“

Christine Fuß, Schriftführerin, drei Kinder und zwei Enkel:

„Ich gehe gerne ins Müfaz, weil ich hier Kontakt zu netten Menschen habe und mich auch bei Festen und Sonstigem einbringen kann. Des Weiteren freue ich mich über den großen Werdegang des Hauses. Ich habe als Notmutter erste Kontakte geknüpft und die Entwicklung des Hauses erlebt. Das Müfaz ist eine positive Sache und ich bin gerne dabei.“

Wir danken den neuen Vorstandsmitgliedern und unseren Kassenprüferinnen für ihre Einsatzbereitschaft und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

 von links: Carolin Brückel, Antje Metz, Christine Fuß, Katharina Konschake, Marek Ulrich, Ute Latzel, Nagihan Ostermeir und Tanja Oberwallner

Müfaz mischt mit: Startschuss für unsere Event-AG

Ob „Bad Nauheim spielt“, Drachenfest oder Weihnachtsmarkt – damit das Müfaz auf möglichst vielen regionalen Veranstaltungen mit einem Stand präsent sein kann, wurde jetzt unsere neue Event-AG ins Leben gerufen. „Ziel ist es, ein festes Team zu etablieren, das Ideen für zukünftige Events oder Stände auf Großveranstaltungen entwickelt und die Organisation in die Hand nimmt“, erklärt Tamara Flor, Gründungsmitglied der Event-AG. Zuerst steht die Planung des Müfaz-Sommerfests am 24. Juni an, bei dem wieder ein buntes Programm für Jung und Alt geboten sein wird. Wer Spaß an Events hat und Organisationstalent mitbringt, ist herzlich eingeladen, der AG beizutreten oder sie bei einzelnen Projekten zu unterstützen. Ansprechpartnerinnen sind Tamara Flor, Ute Latzel und Antje Metz – melde dich einfach im Müfaz-Büro: 06032-312 33.

Da machste Töne: musikalische Früherziehung im KiPa

Verschiedene Musikrichtungen und Instrumente kennenlernen, die eigene Stimme ausprobieren und sich im Rhythmus der Musik bewegen: Dass die kleinen Schützlinge des Kinderparadies jetzt einmal pro Woche Gelegenheit dazu haben, ermöglicht eine neue Kooperation mit der Musikschule Nagel aus Florstadt. Jeden Donnerstag kommt eine erfahrene Musikpädagogin während der regulären Öffnungszeit ins KiPa und führt die Kinder eine Stunde lang spielerisch an die Welt der Klänge und Rhythmen heran. „Die Kinder sind total begeistert von diesem neuen Angebot! Sie machen sehr gut mit und es ist eine Freude, ihnen zuzusehen“, berichtet KiPa-Leiterin Anet Schmidt. „Die musikalische Früherziehung ist eine ganz tolle Erweiterung unseres pädagogischen Konzepts und wir freuen uns sehr, mit der Musikschule Nagel einen so kompetenten Anbieter gefunden zu haben.“ Gegen eine monatliche Gebühr können die Eltern der KiPa-Kinder ihre Sprösslinge für die musikalische Früherziehung anmelden.

Einfach wie nie: online einkaufen und spenden

Ab sofort kannst du das Müfaz ganz einfach per Mausklick mit einer Spende unterstützen, wenn du z. B. Im Internet surfst oder einkaufst – und das, ohne selbst einen zusätzlichen Cent investieren zu müssen! Starte deine nächste Online-Shoppingtour einfach über www.bildungsspender.de/muefaz und von deinem Einkaufsbetrag wird dem Müfaz automatisch eine kleine Spende gutgeschrieben. Über 1.650 Onlineshops beteiligen sich bereits an diesem Projekt – bestimmt ist auch einer deiner Lieblings-Webshops dabei. Eine ausführliche Videoanleitung findest du unter www.bildungsspender.de/muefaz/erklaervideos. Wir freuen uns, wenn du mitmachst!

Termine & Events:

Sa., 24.06.2017, 14:00 bis 18:00 Uhr: Sommerfest im Müfaz; Wir möchten mit allen Familien und Freunden des Müfaz einen schönen Tag mit Spiel, Spaß und kulinarischen Highlights verbringen – sei dabei!

Das Bistro macht eine Sommerpause vom 31.7. bis zum 11.8. 2017.

 

*Du möchtest den Müfaz-Newsletter nicht mehr erhalten? Dann sende uns eine E-Mail mit dem Betreff „Newsletter abbestellen“ an folgende Adresse: info@muefaz.de.

Was steht an:

Der neue Newsletter ist da!
Sommerpause im Bistro vom 31.07.-11.08.
Ab 14.08. Anmeldung für den Flohmarkt.
Freie Plätze im Kinderturnen!

Das Programm 2017 ist da!

files/muefaz/downloads/programmhefte/Programm Titel 2017.jpgHier als Download und in den nächsten Wochen zum Mitnehmen an vielen Auslagestellen in Bad Nauheim und Friedberg!

Kinderschutz ABC

Das Kinderschutz ABC besteht aus 26 Artikeln zu interessanten Themen rund um den Schutz von Kindern und Jugendlichen. Die einzelnen Artikel gibt es hier als Download.