Wir suchen

Für die Leitung unseres Notmütterrufs suchen wir
zum 1. Juli 2019

eine Sozialpädagogin / einen Sozialpädogogen
(oder vergleichbarer Abschluss)

in Teilzeit (25 Wochenstunden), der Arbeitsvertrag ist unbefristet

Der Notmütterruf unterstützt seit 1994 Eltern des Wetteraukreises in Notsituationen, wenn der betreuende Elternteil erkrankt ist oder Eltern aus beruflichen Gründen verhindert sind und die Versorgung der Kinder nicht gewährleistet ist. Wir übernehmen auch die stundenweise Betreuung von behinderten Kindern als zusätzliche Betreuungsleistung nach § 45b SGB XI.

Ihre Aufgaben:

  • Information und Beratung von Eltern und Institutionen über Unterstützungsmöglichkeiten und Antragstellung
  • Vermittlung und Koordination der vom Notmütterruf durchgeführten Familienpflegeeinsätze, Einsatzplanung und Klärung der Kostenübernahme
  • Psychosoziale Begleitung der Mitarbeiterinnen bei den Einsätzen, Teamleitung
  • Personalführung und -entwicklung
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Teamsitzungen und Veranstaltungen
  • Vernetzung und pädagogische Weiterentwicklung der Betreuungsangebote des Müfaz
  • Dokumentation und Berichtswesen
  • Vertretung des Notmütterrufs in der Öffentlichkeit, Zusammenarbeit und Netzwerkarbeit mit Institutionen im Sozialraum

Ihr fachliches Anforderungsprofil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Sozialarbeit / Pädagogik oder vergleichbar.
  • Sie verfügen über eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit und methodische Kenntnisse in Gesprächsführung und Gruppenarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und eine selbststrukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus.
  • Sie bringen Engagement und Freude für die vielfältige Arbeit mit Familien und einem engagierten Team mit.
  • Sie haben die Fähigkeit zur Selbstreflexion und einen gesunden Umgang mit Nähe und Distanz
  • Gute EDV Kenntnisse und ein PKW Führerschein sind Einstellungsvoraussetzung

Wir bieten:

  • eine sehr abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem lebendigen und engagierten Team
  • flexible Zeiteinteilung und eigenständige Arbeitsweise
  • regelmäßige Teambesprechungen, Supervision und Fortbildung werden unterstützt.

Der Notmütterruf ist im ganzen Wetteraukreis tätig, das Büro befindet sich in Bad Nauheim. Die Vermittlungstätigkeit und Begleitung der Einsätze erfordert Mobilität. Daher setzen wir die Bereitschaft, einen privaten PKW für Dienstfahrten einzubringen, voraus. Wir erstatten selbstverständlich Kilometergeld.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail, bis zum 12.04.2019 an:
Notmütterruf im Müfaz, Friedberger Straße 10,
61231 Bad Nauheim • info@notmuetterruf.de • Tel: 06032-35784

 

Familienpflegerinnen für den Notmütterruf gesucht

Sie suchen eine sinnvolle Aufgabe und mögen Kinder? Können Sie kurzfristig, vorzugsweise am Nachmittag und frühen Abend und bei Bedarf auch am Wochenende stundenweise Kinder betreuen und hauswirtschaftliche Tätigkeiten übernehmen?

Der Notmütterruf des Müfaz ist im ganzen Wetteraukreis, vorwiegend jedoch in Bad Nauheim und Friedberg tätig. Notmütter werden in Familien gebraucht, wenn die Mutter (manchmal auch der Vater) erkrankt ist.

Für unser Team suchen wir noch Honorarkräfte und/oder geringfügig Beschäftigte mit Erfahrung im pädagogischen und/oder hauswirtschaftlichen Bereich, die zeitlich flexibel sind. Gute Voraussetzungen bringen z.B. Kinderpfleger-innen, Erzieherinnen, Kindertagespflegepersonen und Hauswirtschafter-innen mit.

Wir bieten regelmäßige Teamsitzungen, Supervision und Fortbildung mit einem engagierten Team, Versicherungsschutz (Unfall- und Haftpflichtversicherung), Bezahlung über dem Mindestlohn und Übernahme der Fahrtkosten.

Wenn Sie sich für diese abwechslungsreiche Aufgabe interessieren, zuverlässig und flexibel sind, dann wenden Sie sich bitte an:

Ulrike Strangmann im Müfaz (Leitung Notmütterruf), Telefon 06032-35784.

Praktikum im Kinderparadies

Im Kinderparadies, unserer Kita für Kinder ab 1 Jahren, ist immer Gelegenheit für ein Praktikum. Wir freuen uns über Anfragen, gerne auch als Jahrespraktikum von SozialassistenInnen.

Kita Kinderparadies
Tel. 06032-3071787
kipa@muefaz.de