Die Maschen der Betrüger – Enkeltricks, falsche Amtsträger oder Telefonbetrüger

„Das kann mir nicht passieren!“ Diesen Satz hört die Polizei leider oft. Aber Fakt ist: Treffen kann es jede:n. Betrüger:innen sind geschickt, und wenn das Vertrauen erst einmal aufgebaut ist, kann man den Maschen der Täter:innen nur noch schwer entkommen. Sylvia Jacob, Kriminalhauptkommissarin und kriminalpolizeiliche Beraterin im Polizeipräsidium Mittelhessenzeigen zeigt Ihnen die aktuellen Maschen und geben Ihnen wertvolle Tipps, um sich selbst zu schützen. 

Die polizeiliche Erfahrung zeigt aber: Wissen schützt! Lassen Sie sich nicht vorführen – informieren Sie sich vorher. Gerade ältere Menschen sind oft Zielscheibe der Anrufe. Die Infoange­bote richten sich nicht nur an Seniorinnen und Senioren, sondern empfehlen sich auch für Angehörige, die ältere Familienmitglieder, Freunde und Bekannte aufklären möchten.

Wir veranstalten jeweils einen Online- und einen Präsenztermin, für den Sie sich anmelden können. Der Online-Termin bietet sich z. B. auch an, um sich dem Thema gemeinsam mit älteren Angehörigen zu widmen.
Die Veranstaltung wird organisiert vom Mütter- und Familienzentrum (Müfaz) als Mehrgenerationenhaus Bad Nauheim in Kooperation mit dem Seniorenbüro und dem Seniorenbeirat Bad Nauheim.

Termin E 22: Dienstag, 29.03.2022
Termin E 23: Dienstag, 04.10.2022
Zeit: 15:30–17:00 Uhr
Ort: Saal im Erika-Pitzer-Zentrum, Blücherstraße 23 (direkt neben dem Müfaz)
   
Termin E 24: Donnerstag, 03.02.2022
Termin E 25: Mittwoch, 12.10.2022
Zeit: 19:00–20:30 Uhr
Ort: Online-Veranstaltung. Den Link erhalten Sie nach der Anmeldung.
   
Leitung Sylvia Jacob, Kriminalhauptkommissarin und kriminalpolizeiliche Beraterin, Polizeipräsidium Mittelhessen
Gebühr: kostenfrei

Bitte melden Sie sich an: telefonisch im Müfaz-Büro (06032) 3 12 33 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Gerne informieren wir an dieser Stelle über die Kontaktdaten und die Möglichkeit für weitere Informationen zu diesem Thema:

Sylvia Jacob
Kriminalpolizeiliche Beraterin für den Wetteraukreis
Telefon: +49 6032 9181-13
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Weitere Informationen finden Sie auf https://www.polizei-beratung.de/startseite-und-aktionen/